Genetisch Hornlose Limousinzucht - vom Blutbuchenhof - Abstammung der MutterLinien 1
Die Mutterkühe wurden 2006 und 2007 überwiegend als Färsen zugekauft. Die Färsen stammen von den Bullen Jack Pp vom Eiderland, Sosie, Canada PP, Rossini Pp, Gus P und Hero Pp ab. Weitere Väter sind Rolf Pp, Silverbird Pp, Troubadour Pp, Sulky, Istwan P, Cup PP, Tastevin, Mateo PP, Viking PP und Ulys-MN ab. Die Kühe und Färsen werden zur Zeit mit aktuellen Top Vererbern aus Frankreich, Dänemark und Deutschland belegt.
Emilia (Sulky * Grande) Champion der Simagena 2009 in Paris  und Eurotier 2008 in Schönbronn Aus ihr kommen nicht nur sehr gute Deckbullen, Emmely und  Elina, beides Viking Töchter überzeugen durch leichte  Geburten, Milch, viel Bemuskelung in der Keule und am  Rücken und sehr gut entwickelte ruhige Kälber. Sie hat einen  WI von 81 % bei einer Beckenbreite von 10 Pkt. 
genetisch hornlose Limousinzucht
Emmelys Pp  Pontus PP Sohn Pitu P  wurde auf der 5. Polled sale nach Eiderstedt verkauft. Jetzt hat sie ein weibliches Kalb von Gustav Pp mit 1140 g TZ.
Emilias letztes weibl. Kalb Emma von einem Cyan Sohn Foto: Rind im Bild 4/2016